“ Über-Lebens“- Tag

Generell ist der „Über-Lebens“-Tag genauso aufgebaut wie das Wochenende. Allerdings richtet sich dieses Angebot speziell an Menschen, die sich nur einen Tag Zeit nehmen können. Leider geht viel vom Abschalten und dem Erlebnis der Nacht verloren, aber für viele stressgeplagte Menschen ist auch ein einziger Tag oft schon sehr hilfreich.
Vielleicht auch für diejenigen, die erstmal schnuppern wollen, bevor sie sich an das Wochenende „trauen“.

Genieße einen „Über-Lebens“-Tag der besonderen Art:
Keine Angst, kein Survival-Abenteuer mit Ameisen essen, sondern ein Tag über das Leben.
Wir genießen die Natur, den Wald und jeder hat Zeit um sich vom Alltag zu erholen. Wir nutzen die Zeit um über das Leben nachzudenken, über das Leben zu reflektieren oder sich einfach über das Leben zu freuen und es zu genießen. Reduziert auf das Wesentliche genießen wir den Tag unter freiem Himmel, die Gemeinschaft, nette Gespräche und die Kulisse des Waldes.
Kein Handyklingeln, keine Termine, kein Druck und keine Erwartung. Wer mehr als nur abschalten und genießen will, kann das in Stationen aufgebaute „Über-Lebens“-Programm nutzen. Dort habt ihr die Möglichkeit, euch von euren Wurzeln zu euren Träumen zu arbeiten, ihr taucht ein in die Natur, erlebt sie aus neuen Perspektiven und jeder nimmt seine individuellen Eindrücke mit. Erfahrt etwas über Spurensuchen und den Fluss des Lebens. Jeder kann sich sein eigenes Programm für das Wochenende zusammenstellen.
Das Programm ist in einzelne Stationen gegliedert, sodass es jeder individuell nutzen kann und ich mehr Zeit habe auf jeden einzeln einzugehen. Das verhindert auch, dass eine Art „Vorführeffekt“ entsteht (ich persönlich hasse das!!!) wenn mehrere gleichzeitig eine Station oder Übung machen.
Einige der Stationen sind:

– Mein Lebensbaum
– Fluss des Lebens
– Spieglein, Spieglein an der Wand
– Lebensfeuer

Was sich hinter den einzelnen Stationen verbirgt….. entweder überraschen lassen oder mehr Infos telefonisch bei mir einholen.
Nur soviel sei verraten:
Ihr macht tatsächlich Feuer, Bäume werden entstehen und als Hilfsmittel genutzt und es ist nicht nur gedankliche Theorie sondern auch viel praktische Arbeit, wo auch gemalt und gebastelt wird (wer möchte).
Noch ein Hinweis zu der Örtlichkeit:
Wir sind zwar im Wald, aber auf einem eingezäunten Grundstück. Dort gibt es auch eine Toilette und Waschgelegenheit. Zwar alles BASIC, aber vorhanden.
Also, seid es euch wert und gönnt euch einen Tag FÜR euch und über euer Leben.
Dafür braucht ihr nichts weiter als Zeit, ZEIT FÜR EUCH. Nehmt sie euch, es lohnt sich!

Kosten 80,- incl. Getränke und Mittagsimbiss

Bei Fragen zu Inhalt und Ablauf wenden sie sich bitte jederzeit an mich.

Verbindliche Anmeldung hier, per Mail: kontakt@ninaoberst.de oder unter Tel.: 0151 / 70118751