Nina Oberst – Behandlungskosten

Bitte beachten Sie, dass es sich bei meiner Praxis für Physio- und Psychotherapie um eine Privatpraxis handelt.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Physiotherapeutin rechne ich nicht mit gesetzlichen Krankenkassen ab.

Psychotherapie/Lebensberatung:

Der Stundensatz für diese Leistungen beträgt 60 €. Hier ist die Erstattung durch die privaten Krankenkassen nicht einheitlich geregelt. Dies liegt an den unterschiedlichen Tarifen und Verträgen der einzelnen Anbieter. Im Bedarfsfall informieren Sie sich bitte vorab, ob die Behandlungskosten von Ihrer Krankenkasse oder Zusatzversicherung übernommen werden. Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an mich wenden!

Sollte Ihre Kasse keine Behandlungskosten übernehmen, können Sie diese als Sonderausgaben in Ihrer Einkommenssteuererklärung geltend machen.

Physiotherapie

Ich rechne nach der Gebührenordnung für Therapeuten ab. Diese sieht einen festgelegten Satz vor, der in der Regel von den privaten Krankenkassen übernommen wird.

Prävention und Wellness-Leistung

Bei den Präventionsbehandlungen beläuft sich der Preis auf 20 € pro Behandlung. Diese dauert 20 – 25 Minuten.

Die Kosten für Wellnessbehandlungen sind z.T. geringfügig höher, je nach Material- und Zeitaufwand.

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Aromaölmassage
  • Massage mit Body-Bar (25 € für 20 min., Ganzkörpermassage: 50 € für 45 min.)
  • Hot-Stone-Massage (49 €, Dauer: 45 min.)
  • Edelsteinmassage (22 €, Dauer: 20 min.)
  • Fußreflexzonenbehandlung
  • Schröpfmassage

Diese Leistungen sind auch als Geschenkgutschein erhältlich.

Alle von mir angebotenen Leistungen zahlen Sie bitte nach jeder Sitzung/Behandlung in bar. Nach Absprache schreibe Ihnen auch eine Rechnung.